Stoffwechsel & Gewichtsreduktion

Unser Stoffwechsel bezeichnet die gesamten biochemischen Vorgänge in unserem Körper, die zur Umwandlung von Nahrungssubstanzen und Abbauprodukten führen. Im menschlichen Organismus sind ständig verschiedene Stoffwechselvorgänge am Werk. Dabei geht es einerseits darum, dass Nahrungsbestandteile aufgenommen und damit als Energielieferant verwertet werden. Andererseits sollen auch nicht verwertbare Stoffwechselendprodukte auf unterschiedlichen Wegen wieder aus dem Körper ausgeschieden werden. Unsere Gesundheit steht also im direkten Zusammenhang mit unseren Stoffwechselprozessen. Möchte man Gewicht reduzieren, heißt es meist oft, dass der Stoffwechsel angekurbelt werden soll. Dabei muss der Grundumsatz des Menschen erhöht werden, indem mehr Muskelmasse aufgebaut wird. Muskeln verbrauchen in Ruhe Energie. Wenn man abnehmen will, muss also mehr Energie verbraucht als aufgenommen werden. Damit greift der Körper auf vorhandene Speicher zu, um diese für die Energieversorgung aufzubrauchen. Der Bewegungsumsatz des Menschen hingegen kann durch mehr Bewegung erhöht werden und damit die Nachfrage nach Energie steigern.  Ein optimal funktionierender Stoffwechsel hält uns vital. Und wir können ihn auf verschiedenen Wegen unterstützen und beeinflussen.

Close Menu
×
×

Cart