Lebergesundheit

Die Leber ist mit rund 1,5 Kilogramm die größte Drüse und das größte Stoffwechselorgan im menschlichen Körper. Unsere Leber erfüllt vielfältige Aufgaben und leistet tagtäglich einiges – sie verwertet Nahrung und entgiftet körpereigene und körperfremde Substanzen, wie z.B. Alkohol und Medikamente. Neben dem Entgiften ist die Leber aber auch für weitere Stoffwechselfunktionen unverzichtbar – zum Beispiel für die Erzeugung von Gallenflüssigkeit, die zum Abbau von Fett und Eiweiß gebraucht wird, und für die Nährstoffaufnahme. Darum ist auch die Lebergesundheit entscheidend für unsere Lebensqualität. Diese liegt zumeist in unseren eigenen Händen. Wer achtsam mit seinem Körper umgeht, übermäßige Kalorienzufuhren vermeidet, sich viel bewegt und Alkohol in nur geringen Maßen trinkt, kann das Risiko einer Lebererkrankung senken. Darum ist es wichtig, auf seinen Lebensstil zu achten, Stress und andere Belastungen so gut es geht zu vermeiden und auch von innen mit Nährstoffen Unterstützung bieten.

Close Menu
×
×

Cart